German Design Award für NONOMO

Die Federwiege überzeugt Eltern und Babies nicht nur funktional, sondern wird auch immer mehr zum Style-Objekt. Die NONOMO setzt Maßstäbe und wurde jetzt für exzellentes Produktdesign mit dem GDA 2020 ausgezeichnet.

Excellent Product Design

Der German Design Award ist der internationale Premiumpreis des Rates für Formgebung und zählt zu den anerkanntesten Design-Wettbewerben weltweit. In der Kategorie „Baby and Child Care“ wurde das NONOMO Federwiegen-Set Baby Classic jetzt als Gewinner 2020 für sein „Excellent Product Design“ ausgezeichnet.

German Design Award 2020 mit Detailbilder der NONOMO Federwiege

Einzigartig, klug und tragbar – das Produkt scheint die traditionelle Hängematte neu zu erfinden, speziell für die Bedürfnisse von Neugeborenen und Babys. Das breite Gestell aus überzogenem Metall dient wohl als solide Grundlage für die natürlichen Materialien, die das Baby in einer sanft schwingenden Stoffwiege, die die Bewegungen des Fötus im Mutterleib nachahmen soll, halten und beruhigen.

- Jurybegründung

Die NONOMO Federwiege

Die NONOMO®-Federwiege wippt Kinder entspannt in den Schlaf – zuhause oder unterwegs. Damit hat sie bereits unzählige Babys und Eltern glücklich gemacht. In Kombination mit der zeitlosen Form und den natürlichen Materialien ist sie schon heute eine Ikone geworden, die aus dem Kinderzimmer nicht wegzudenken ist. Das sanfte Auf und Ab erinnert an die geschützte Zeit im Mutterleib. Dank der ergonomischen Rundung wird das Körpergewicht des Babys gleichmäßig auf den ganzen Rücken verteilt. Natürlicher geht Schlaf kaum.

Zur Federwiege Zur Award-Seite

Erscheinungsdatum:
23.03.2020 08:24

Kommentar schreiben