Historie

Wie alles begann…

Der Beginn

Die Idee der NONOMO® Federwiege entstand während einiger schlafloser Nächte, in denen die Gründerfamilie von ihrem Neugeborenen wachgehalten wurde, weil er einfach nicht schlafen wollte. Nur durch beruhigende Auf- und Abbewegungen konnten sie den Kleinen beruhigen und erkannten dabei die nützlichen Eigenschaften einer federnden Babyhängematte. Produktherkunft und die verwendeten Materialien spielten dabei eine wichtige Rolle. Schnell wurde jedoch klar, dass Qualität, Produktionsweise und Funktionalität nicht immer mit den Grundsätzen übereinstimmten, so dass man sich entschied, die Federwiege in eigener Produktion umzusetzen.

Die alte Variante der Federwiege im Schlafzimmer hängend

Die eigene Federwiege

Aufgrund der hohen Nachfrage und der immer größeren Beliebtheit wurde im Sommer 2010 die Marke NONOMO® geboren. Was als Wohnzimmerproduktion begann, entwickelte sich schnell zu einer beliebten, empfohlenen und vertrauenswürdigen Marke für Baby-Federwiegen im deutschsprachigen Raum.

Baby schläft friedlich in der alten Variante der Federwiege

Weitere Informationen