Lexikon

Lexikon

Baumwolle

Der Anteil der Textilindustrie bei Umweltverschmutzung und Klimaauswirkungen ist enorm. Deshalb setzen wir auf nachhaltige Materialien. Für unsere Stoffe verwenden wir nur Baumwolle aus kontrolliertem biologischem Anbau (Bio-Baumwolle). Der Wasserverbrauch im Anbau ist bedeutend geringer als bei konventionellen Pflanzen. Chemischen Pestizide und Gentechnik sind verboten. Die Baumwolle wird in der Türkei angebaut, gewebt und verarbeitet. Die Türkei ist der logistisch nächstgelegene Ort, um Baumwolle zu beziehen.

Wir achten dabei darauf, die Baumwolle möglichst roh zu verwenden und wenig weiter zu verarbeiten. Das erkennt man an den typischen braunen Einschlüssen im Stoff. Dabei handelt es sich um Rückstände der Baumwollkapseln. Der Stoff wird weder chemisch, noch manuell ausgerüstet, zum Beispiel, um ihn weicher zu machen.