NONOMO®: das Schlafmöbel

Geborgen und natürlich schlafen: dabei hilft die NONOMO® Federwiege mit der ergonomischen Liegeposition und dem sanften Wippen.

Mutter liest ein Buch. Daneben ist die Federwiege mit Tipi Gestell

Nicht nur für das Nickerchen oder als Einschlafhilfe ist die NONOMO® Federwiege perfekt.

Ob in der Decke befestigt oder in Kombination mit einem unserer Gestelle ist die NONOMO® Federwiege DIE Alternative zum klassischen Stubenwagen bis zu einem Alter von ca. 9 Monaten. Ihr modernes Design macht sie zum Highlight in jedem Kinder- oder/und Elternschlafzimmer. Gleichzeitig fördert die ergonomische, wirbelsäulenentlastende Schlafposition, in Kombination mit der beruhigenden, wiegenden Wirkung der NONOMO® Feder, die Entwicklung des Babies.

In der NONOMO® Federwiege liegt dein Kind auf dem Rücken in einer über den ganze Körper gleichmäßigen Rundung. Es gibt keine punktuelle Gewichtsbelastung, sondern jeder Teil der Wirbelsäule, jeder Wirbel, jede Bandscheibe und das Köpfchen wird gleichermaßen be- bzw. entlastet. Ähnlich wie beim Pucken sorgt die enge Schlafposition in Verbindung mit dem leichten Schaukeln für ein leichteres Einschlafen.

Detailbild: Mutter liest Buch. Im Vordergrund ist der Holzstab der Federwiege unscharf zu sehen
Detailbild: Mutter schaut in die graue Federwiege
Detailbild: Baby liegt glücklich in der grauen Federwiege und lächelt dabei.

Babyschlaf in der Federwiege

Suchst du weitere Informationen zum Thema Schlaf oder willst dir die NONOMO® Federwiege ansehen?

Zur Schlafberatung Alle Federwiegen ansehen